Gemeinde Bannewitz
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Ausstellung historischer landwirtschaftlicher Geräte

Eine Seite zurück
Zur Startseite
Zur Inhaltsübersicht
E-Mail
Zur Anmeldung
 
OT Wilmsdorf, Ferdinand-von-Schill-Straße

An der Ferdinand-von-Schill-Straße (gegenüber Haus-Nr. 42/44) gibt es eine kleine Ausstellungsfläche für historische landwirtschaftliche Geräte. Die Ausstellungsfläche wurde von einer engagierten Wilmsdorfer Eigentümergemeinschaft zur Verfügung gestellt und die landwirtschaftlichen Geräte erhielt die Regionalgruppe „Goldene Höhe“ als Schenkung.

Ob Gespann-Kartoffelschleuderradroder, Saategge, Gabelheuwender oder Gespann-Einscharwendepflug – die Geräte zeugen eindrucksvoll von den Errungenschaften der Mechanisierung der in der Landwirtschaft anfallenden Arbeiten zu Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts. Der ausgestellte Kartoffelhäufelpflug zum Zudecken der Kartoffeln nach dem Legen und zum Anhäufeln nach deren Aufgang wurde sogar vom Schmiedemeister Kurt Seckel aus Wilmsdorf im Jahr 1949 gebaut.

Das Grundstück ist frei zugänglich. Die Unterhaltung und Pflege der Fläche obliegt der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ im Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V.