Gemeinde Bannewitz
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles aus der Gemeinde

Eine Seite zurück
Zur Startseite
Zur Inhaltsübersicht
E-Mail
Zur Anmeldung

Aufruf an alle Einwohner der Gemeinde Bannewitz
Ihre Ideen zur Verwendung der Pauschale zur „Stärkung des ländlichen Raumes“ sind gefragt!

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

der Sächsische Landtag hat am 30. Mai 2018 beschlossen, dass kreisangehörige Gemeinden bis einschließlich 2020 einen pauschalen Geldbetrag in Höhe von jährlich 70.000 € erhalten und über deren Nutzung frei entscheiden können. Diese Mittel dienen der „Stärkung des ländlichen Raumes“ und deren Verwendung muss vom Gemeinderat beschlossen werden.

Doch was wäre, wenn Sie entscheiden könnten? Wenn Sie im Sinne der Gemeinde Bannewitz über ein Budget in Höhe von 70.000 € verfügen dürften? Wofür würden Sie die Mittel ausgeben?

Für das Kalenderjahr 2018 beschloss der Gemeinderat, die Pauschale zur Finanzierung des Eigenleistungsanteils bei dem Bauvorhaben „Anbau Fachkabinettzentrum“ einzusetzen. Denn wie der Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff unterstreicht, ist „jede Investition in Bildung (…), immer auch eine Investition in die Zukunft“. Mit dem Anbau stehen der Oberschule nun neue Fachkabinette für Technik, Chemie, Kunst, Physik und Informatik zur Verfügung, die zum Start des neuen Schuljahres 2018/19 bereits in Betrieb gegangen sind.

2019 entschied man sich, die Mittel diversen Projekten und Vorhaben zu verschiedenen Teilen zukommen zu lassen, darunter u.a. der Musikschulförderung, dem Bürgerpark oder Reitverein. Näheres dazu finden Sie auf unserer Internetseite unter www.bannewitz.de, im Rats- und Bürgerinformationssystem ALLRISnet., Vorlage-Nr.: DS/2019/025.

Wir möchten Sie gern an der Ideenfindung teilhaben lassen und laden Sie recht herzlich ein, einmal gedanklich Mitglied des Gemeinderates zu sein! Bitte senden Sie uns Ihre Vorschläge zur Verwendung der Mittel für das Jahr 2020 mit einer kurzen Begründung unter dem Kennwort „Pauschal gestärkt“ bis zum 1. März 2020 per E-Mail: rathaus@bannewitz.de oder Post: Gemeinde Bannewitz, Schulstraße 6 in 01728 Bannewitz zu.



Christoph Fröse

Bürgermeister




Alle Einträge der Kategorie(n):
Zuständiges Amt:

E-Mail senden.... Fachbereich 1
     Telefon: (035206)20420
     Fax: (035206)20435
     
Zuständige(r) Mitarbeiter:

E-Mail senden.... Frau Walther
     Telefon: (035206)20462
     Fax: (035206)20435
     
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Kategorie :